Jump to content
Sign in to follow this  
Ybo

Offizieller Gangkrieg - Regelwerk

Recommended Posts

logoforum.png

Für einen offiziellen Gangkrieg müssen folgende Regeln eingehalten werden

 

Bedingungen für einen Gangkrieg

  • Nur der beim Server eingetragene Leader darf einen Gangkriegsantrag schreiben
  • Der Leader muss dann den Leader der anderen Partei über den Antrag informieren
  • Ein Kriegsantrag erlischt wenn dieser innerhalb 24h nicht beantwortet wurde
  • Die Zustimmung ist einzig und allein nur im Forum gültig. Abmachungen über andere Plattformen sind ungültig!
  • Ein Krieg kann bis zu 7 Tagen dauern, darf aber auch kürzer sein (z.b. 12 Stunden)
  • Ist der Krieg beendet, (egal unter welchen Umständen) darf niemand mehr ohne Ankündigung schießen!
  • Alle Teilnehmer am Krieg müssen in ihren Gruppierungsfarben inklusive Bandana/Maske/Turban kämpfen
  • Endet ein Kriegszeitraum sind Geldforderungen ungültig und der Krieg ist beendet
  • Wird ein Krieg abgebrochen, muss das im Antrag hinzugefügt werden
  • Wird ein Krieg durch den Server beendet, darf dieser innerhalb 24 Stunden nicht erneut stattfinden
  • Die Serverleitung behält sich das Recht vor, Kriege im Namen der Gruppierungen anzunehmen wenn trotz offenem Antrag dauerhaft ohne Ankündigung geschossen wird. Diese dauern 24h und können nicht Abgebrochen werden

Folgende Punkte sind Optional, allerdings müsst ihr euch an diese halten wenn ihr sie nutzt

  • Ihr dürft Geld fordern damit euer Gegner aufgeben darf. Allerdings darf die Summe nicht höher als 200.000$ sein
  • Es müssen 24 Stunden gewährt werden um das Geld aufzutreiben
  • Ihr könnt festlegen mit welchen Fahrzeugen ihr kämpft oder zu welchen Uhrzeiten, allerdings werden dazu keine Reports vom Support bearbeitet wenn sich niemand daran hält

 

Was genau darf nun im Gangkrieg gemacht werden und was nicht

 

Verboten im Gangkrieg

  • Drive-by auf stehende Personen (Ausnahme: Spieler die in einem Fahrzeug anfangen auf euch zu schießen und dann Aussteigen dürfen weiter beschossen werden)
  • Blacklisteinträge gegen die andere Gruppierung
  • Zivilisten oder andere Gruppierungen zum Krieg dazu holen als Unterstützung
  • Mehrere Gangkriege gleichzeitig führen
  • Trotz fehlendem Einverständnis der Gegner mit dem Krieg beginnen
  • Nach Ablauf der Kriegszeit oder trotz Abbruch weitermachen bzw. "Neustarten"
  • Fremde Gruppierungsfarben tragen
  • Spieler an Fight-Zones abfangen und diese töten wenn sie die Zone verlassen
  • An Spawnpunkten campen

 

Erlaubt im Gangkrieg

  • Beide Gruppierungen dürfen sich ohne Ankündigung erschießen (Ausser bei Events oder aufgrund gewisser Umstände)
  • Permanent jeden aus der Gruppierung überall erschießen
  • Die Lager dürfen ausgeraubt werden
  • Strichliste führen um so festzulegen wer gewonnen hat
  • Mit 20 Mann in die Hood einreiten
  • Andere Gruppierungen angreifen
  • Asservatenkammer ausrauben
  • Banken ausrauben
  • Farmen gehen

 

Wie haben sich außenstehende Spieler zu verhalten

  • Das Stürmen von Hoods Kriegsführender Gangs ist verboten solange der Krieg läuft
  • Niemand darf bei Kriegen eingreifen noch eine Gruppierung unterstützen und jeder muss sich aus den Hoods fern halten
  • Spieler dürfen ausserhalb ihrer Hood überfallen werden

 

Die Regeln werden im laufe der Zeit angepasst und Erweitert.


 

Vorlage für einen Kriegsantrag
 

  • Der Kriegsantrag wird von folgender Gruppierung beantragt:

 

  • Folgende Gruppierung wird angegriffen:

 

  • Der Krieg dauert:

 

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  
×
×
  • Create New...